Haar

Die besten Frisuren und Make-up-Looks von London Fashion Week

Die London Fashion Week ist ein Ort, an dem neue Trends geboren werden. Ob es die konzeptionellen Kollektionen von Matty Bovan oder die raffinierte Schneiderkunst von Burberry ist, Individualität und Eklektizismus sind stark vertreten und die Frisuren und Make-up-Looks sind oft ebenso unverblümt. Die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2020 war eine Lektion in '90s redux, weichem grafischem Augen-Make-up und einem Hauch Glitzer, der an Disco und '90s Rave Culture erinnert.

London Fashion Week Frühling 2020 Beauty-Trends Beste Haar- und Make-up-Looks – Fotos

Die neuesten Trends der London Fashion Week SS20

Die London Fashion Week SS20 hat uns einige der aufregendsten Frisuren und Make-up-Looks der Saison gezeigt. Einige der auffälligsten Trends waren '90s redux, weiches grafisches Augen-Make-up und ein Hauch Glitzer, der an Disco und '90s Rave Culture erinnert. Die '90s redux-Trends waren vor allem bei den Frisuren zu sehen, wie zum Beispiel bei den kurzen, gewellten Bobs und den zerzausten, zerzausten Pferdeschwänzen. Auch die Make-up-Looks waren stark von den '90s inspiriert, mit einem starken Fokus auf schimmernden Lidschatten und kräftigen Lippenstiften.

Kendall Jenner führt eine Reihe von Models mit langem Mittelscheitelhaar an

Weiches grafisches Augen-Make-up

Ein weiterer Trend, der auf der London Fashion Week SS20 zu sehen war, war weiches grafisches Augen-Make-up. Dieser Look wurde mit einer Kombination aus schimmernden Lidschatten und kräftigen Linien erreicht, die ein starkes, aber subtiles Statement abgeben. Dieser Look ist perfekt für jeden Anlass, ob es sich um ein formelles Abendessen oder eine Party handelt. Es ist ein Look, der sowohl feminin als auch modern ist und der ein Statement abgibt, ohne zu übertrieben zu wirken.

Die besten Frisuren und Make-up-Looks von London Fashion Week sind ein Muss für jeden Fashionista. Von Alexa Demie, die aussieht wie Betty Boops Zwillingsschwester mit ihrem geglätteten Pixie-HaarschnittAlexa Demi, bis hin zur Gigi Hadid x Maybelline Kollektion, die jetzt auf Amazon erhältlich istMaybelline Gigi Hadid, gibt es viele Möglichkeiten, Ihren Look zu verändern. Sehen Sie sich die besten Frisuren und Make-up-Looks von London Fashion Week an und finden Sie heraus, wie Sie Ihren Look aufpeppen können!



Zwei Models mit nach hinten gekämmten Pferdeschwänzen

Ein Hauch Glitzer

Ein weiterer Trend, der auf der London Fashion Week SS20 zu sehen war, war ein Hauch Glitzer. Dieser Look wurde mit einer Kombination aus schimmernden Lidschatten und kräftigen Linien erreicht, die ein starkes, aber subtiles Statement abgeben. Dieser Look ist perfekt für jeden Anlass, ob es sich um ein formelles Abendessen oder eine Party handelt. Es ist ein Look, der sowohl feminin als auch modern ist und der ein Statement abgibt, ohne zu übertrieben zu wirken.

Ein Model trägt Zopfzöpfe und roten Lippenstift

Fazit

Die London Fashion Week SS20 hat uns einige der aufregendsten Frisuren und Make-up-Looks der Saison gezeigt. Von '90s redux bis hin zu weichem grafischem Augen-Make-up und einem Hauch Glitzer, der an Disco und '90s Rave Culture erinnert, gibt es viele Trends, die man ausprobieren kann. Egal, ob man einen Look für ein formelles Abendessen oder eine Party sucht, es gibt viele Möglichkeiten, sich zu verwandeln und ein Statement abzugeben.

Weitere Informationen zu den neuesten Trends der London Fashion Week SS20 finden Sie aufModeundHarper's Bazaar.

FAQ

  • Q:Welche Frisuren und Make-up-Looks waren auf der London Fashion Week SS20 zu sehen?
    A:Auf der London Fashion Week SS20 waren '90s redux, weiches grafisches Augen-Make-up und ein Hauch Glitzer, der an Disco und '90s Rave Culture erinnert, zu sehen.
  • Q:Welche Trends sind perfekt für jeden Anlass?
    A:Weiches grafisches Augen-Make-up ist perfekt für jeden Anlass, ob es sich um ein formelles Abendessen oder eine Party handelt.
  • Q:Wo kann man weitere Informationen zu den neuesten Trends der London Fashion Week SS20 finden?
    A:Weitere Informationen zu den neuesten Trends der London Fashion Week SS20 finden Sie auf Vogue und Harper's Bazaar.