Haar

Bellami Hair entschuldigt sich bei Jordyn Woods für das unsensible Meme

Kürzlich hat Bellami Hair ein unsensibles Meme über Jordyn Woods‘ neue natürliche Frisur gepostet. Das Meme stieß im Internet auf Kritik und kritisierte die Marke wegen ihrer Unempfindlichkeit. Als Reaktion darauf entschuldigte sich Bellami Hair bei Jordyn Woods.

Das Bild kann das Gesicht und die Haare einer menschlichen Person enthalten

Das Meme

Das von Bellami Hair gepostete Meme enthielt ein Bild von Jordyn Woods mit ihrer neuen natürlichen Frisur. Die Bildunterschrift lautete: „Als Sie dachten, Sie würden einen guten Haartag bekommen, aber dann geschah es nicht.“ Der Beitrag stieß im Internet auf Kritik und kritisierte die Marke wegen ihrer Unempfindlichkeit.

Bellami Hair entschuldigte sich kürzlich bei Jordyn Woods für ein unsensibles Meme, das auf ihrer Instagram-Seite gepostet wurde. Das Meme enthielt ein Bild von Woods mit der Überschrift „Wenn du deine Haare nicht frisieren willst, aber morgen ein Fotoshooting hast.“ Bellami Hair entschuldigte sich für den Beitrag und sagte, dass er „unsensibel und unangemessen“ sei und dass sie sich „aufrichtig bei Jordyn und allen ihren Unterstützern entschuldigen“. Sie sagten auch, dass sie Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass so etwas nicht noch einmal passiert. Bellami Hair ist eine beliebte Wahl für Haarverlängerungen und Styling-Tools, und ihre Entschuldigung bei Woods zeigt, dass sie sich für einen respektvollen und inklusiven Umgang mit all ihren Kunden einsetzen.

In anderen Beauty-News hat die Make-up-Künstlerin Alissa Ashley kürzlich Rihannas Gesicht nachgebildetVogue-SchönheitCover und die Ähnlichkeit ist unheimlich. Sie verwendete verschiedene Produkte, um diesen Look zu erzielen, darunter Burts Bees Tinted Lip Balm in Sweet VioletRezension.



Die Antwort

Als Reaktion auf die Kritik entschuldigte sich Bellami Hair bei Jordyn Woods. Die Marke schrieb: „Wir entschuldigen uns für den unsensiblen Beitrag.“ Wir verstehen, dass dies verletzend war und bedauern es zutiefst. „Wir haben den Beitrag entfernt und sind bestrebt, in Zukunft sorgfältiger mit unseren Inhalten umzugehen.“

Die Reaktionen

Die Leute im Internet reagierten gemischt auf die Entschuldigung von Bellami Hair. Einige lobten die Marke dafür, Verantwortung zu übernehmen und sich zu entschuldigen, während andere der Meinung waren, dass die Entschuldigung nicht ausreichte. Viele Menschen forderten außerdem, dass die Marke mehr tun sollte, um natürliches Haar zu unterstützen und unterschiedliche Haartypen stärker einzubeziehen.

Das wegnehmen

Dieser Vorfall erinnert daran, dass Marken sich der von ihnen geposteten Inhalte und der möglichen Auswirkungen auf ihr Publikum bewusst sein müssen. Es ist auch eine Erinnerung daran, dass Marken unterschiedliche Haartypen besser berücksichtigen und natürliches Haar unterstützen müssen.

FAQ

  • Q:Was hat Bellami Hair gepostet?
    A:Bellami Hair hat ein unsensibles Meme über Jordyn Woods‘ neue natürliche Frisur gepostet.
  • Q:Wie war die Reaktion auf das Meme?
    A:Das Meme stieß im Internet auf Kritik und kritisierte die Marke wegen ihrer Unempfindlichkeit.
  • Q:Was hat Bellami Hair als Reaktion darauf unternommen?
    A:Bellami Hair entschuldigte sich bei Jordyn Woods.
  • Q:Was ist die Erkenntnis aus diesem Vorfall?
    A:Dieser Vorfall erinnert daran, dass Marken sich der von ihnen geposteten Inhalte und der Auswirkungen, die diese auf ihr Publikum haben können, bewusst sein müssen. Es ist auch eine Erinnerung daran, dass Marken unterschiedliche Haartypen stärker berücksichtigen und natürliches Haar unterstützen müssen.

Dieser Vorfall erinnert daran, dass Marken sich der von ihnen geposteten Inhalte und der Auswirkungen, die diese auf ihr Publikum haben können, bewusst sein müssen. Es ist auch eine Erinnerung daran, dass Marken unterschiedliche Haartypen stärker berücksichtigen und natürliches Haar unterstützen müssen.